SODA Works

2013

Verfasst von den in 2014 graduierenden Student*innen des Masterstudiengangs Solo Dance Authorship, nehmen die "SODA WORKS 2013" die Form eines Buches an. Es rahmt die Live-Performance-Erfahrung ein, indem es zusätzliche visuelle und/oder literarische Koordinaten vorgibt, um die Rezeption zu erleichtern. Es erlaubt auch einen Einblick in die Experimente, Reflexionen und Recherchen, die die Studierenden in den vier Semestern des Studiums gemacht haben und die nun in ihren Abschlussarbeiten Gestalt annehmen.