Fr17.5.1916:00
Aufführung Uferstudios

BA Studio Showing

what else they are instead of

Wie kann man eigentlich zusammen existieren? Gibt es Möglichkeiten von äußerster Intimität, Fremdheit in eine Form von gemeinsamem Sein umzustülpen?

Anlässlich des 10jährigen Jubiläums von „what they are instead of“ arbeiten Angela Schubot und Jared Gradinger innerhalb eines Workshops an der Weitergabe des Stückes mit Studierenden des HZT. Welche Öffnung erfährt die Choreografie dieses intimen Duetts und die Suche nach einem bedingungslosen Miteinander, wenn sie auf eine Gruppe übertragen wird?

Nach dem Studio Showing laden die Studierenden zu einem Austausch über die Arbeit ein.

von Angela Schubot & Jared Gradinger

mit Studierenden des BA Tanz, Kontext, Choreographie
Showing: 16 Uhr, Public Talk: 17 Uhr

Veranstaltungsort: Uferstudios | Studio 11 | Uferstr. 23 | 13357Berlin
BA