Fr09.7.2119:00
Abschlussarbeit Stream
SODA WORKS

Michela Filzi

In someone else's shoes, metabolic encounters

In der Pandemie wird der Genuss von Live-Kunst - teilweise oder sogar ganz - an technische Geräte delegiert. Bei Shows sind weniger Körper anwesend als Kameras, Kabel und Bildschirme. Zwischen Smartphones und Schuhen ist unsere körperliche Beziehung zur Technologie ein Kompass des zeitgenössischen Lebens.

Gemeinsam mit ihrem künstlerischen Team erforscht Michela Filzidie affektiven Kräfte dieser Beziehungen und die Wirkung der Dinge in aktuellen partizipatorischen Kunstpraktiken. Im Setting eines (virtuellen) Studiobesuchs mit einer gewagten Anordnung unbeständiger Medien werden Gegenstände des Publikums Teil einer dynamischen Ökologie.

In someone else's shoes provoziert intime Begegnungen in einem verworrenen Netz von Körpern und verschränkt das Fremde mit dem Vertrauten.

17.00 & 19.00 Uhr, Live Stream über Vimeo: https://vimeo.com/event/1131382/videos/573068544/
21.30 Uhr, Live Talk über Zoom:
us02web.zoom.us/j/84625760067
Meeting-ID: 846 2576 0067
Kenncode: 420387


A Letter to the Audience

Performative Installation von und mit michela filzi in Zusammenarbeit mit Matteo de Santis (Ton) und Samuel von Düffel (Materialien).
Mit Unterstützung von Pedro Matias (Mentor und dramaturgische Beratung), stefan pente (Mentor), und Janez Janša (Tutor).
Besonderer Dank an: Sandra Noeth, Sophia New, Eva Meyer-Keller, Hermann Heisig, siegmar zacharias, Beatrix Joyce, Lea Pischke, alle Mitstudierenden und Beschäftigte des HZT, Freunde und Familie. Dank  an das Streaming Team und das technische Team vom HZT!
Unterstützt durch das Studienabschluss-Stipendium für internationale Studierende der UdK.
 

Veranstaltungsort: Stream |
MA SODA