Nikola Pieper

Nikola Pieper ist gelernte Tontechnikerin und arbeitet seit 2009 als Technische Leiterin und Veranstaltungstechnikerin für Tanz und Theatergruppen. Sie hat u.a. die technische Leitung für Projekte von Naoko Tanaka, Canan Erek, deufert&plischke und Jess Curtis übernommen. Als Tontechnikerin hat sie außerdem u.a. für Mette Ingvartsen, Benoît Lachambre und Eszter Salamon gearbeitet und Musik für Projekte ehemaliger HZT Alumni kreiert. Zudem interessiert sich Nikola für "hardware hacking", "e-textiles" und DIY electronics.