HZT COLLAB 2014 I 31.3. bis 5.4.2014

Vom 31. März bis 5. April findet wieder das HZT Collab statt. Collab ist ein Arbeits- und Austausch-Labor zwischen Kunststudierenden unterschiedlicher Disziplinen mit Interesse an Kollaboration, Körper, Bewegung, Raum, akustischen und visuellen Medien. Diese Labor-Serie wird von Nik Haffner geleitet und wurde von ihm u.a. in Wien und Amsterdam durchgeführt. Seit 2011 findet das Format in Berlin mit Studierenden der UdK Berlin, der HfS Ernst Busch, des HZT Berlin sowie der FU Berlin (Theater-/Tanzwissenschaften) statt.

Einen Einblick in die letzten HZT Collabs gib es hier

 

Mehr Infos: siehe pdf rechts

 

 

HZT Berlin COLLAB 

Dokumentation des Collab 2011 von Tian Rooteveel

 

Über das HZT Collab

Collab ist ein Arbeits- und Austausch-Labor zwischen Kunststudierenden unterschiedlicher Disziplinen mit Interesse an Körper, Bewegung, Raum,  akustischen und visuellen Medien. Die Labor-Serie wird von Prof. Nik Haffner (Künstlerischer Direktor HZT Berlin, Choreograph) geleitet und u.a. in Wien und Amsterdam durchgeführt.

Im März 2011 und 2012 fand das Format in Berlin und mit Studierenden der UdK Berlin, der HfS Ernst Busch und dem HZT Berlin sowie der FU Berlin statt.

 

©HZT Berlin
>©HZT Berlin

Fotodokumentation 2012